Monats-Archive: Juni 2016

Mobilfunk: Risiken und Alternativen

So warnen politische Organisationen Mobilfunk : Risiken und Alternativen Die Medien, selbst Profiteure des digitalen mobilen Booms, berichten fast nichts von den veröffentlichten Untersuchungen, Warnungen und Forderungen führender Institutionen (BioInitiative Report 2007 und 2012, ICEMS-Monografie, AUVA-Report, RNCNIRP-Resolution und Appell), die europäische Gremien zu Beschlüssen veranlassten: Das Europaparlament (Beschluss 2008/2211(INI) vom 2. April 2009) fordert die…
Mehr lesen

Deckenwächter / Präsenzmelder – Ein starkes Doppel

Zwei Betriebsarten in einem Gerät [caption id="" align="alignnone" width="980"] JUNG.de[/caption] Deckenwächter / Präsenzmelder - Ein starkes Doppel Mit zwei Funktionen in einem Gerät doppelt so gut: Der Jung Deckenwächter / Präsenzmelder lässt stellt sich flexibel auf die Anforderungen am Einsatzort einstellen. Dabei überzeugt er durch hervorragende Erfassungseigenschaften (360° Erfassungsbereich) für Montagehöhen bis zu sechs Metern.…
Mehr lesen

Strahlende Zukunft ?

In Südtirol macht man sich Sorgen um die zunehmende Strahlenbelastung durch WLAN und Mobilfunk. Einige Gegenmaßnahmen gibt es bereits. Und Italien soll nachziehen. Von Lisa Maria Gasser   6.10.2015 Im Premstallerpark soll er abgeschalten werden, anderswo in Bozen wurde der Vorschlag vom Stadtviertelrat, einen einzurichten zunächst gutgeheißen, dann mit zunehmender Skepsis beäugt. Die Rede ist von…
Mehr lesen

Wippschalter und Taster 3fach

Mehr Funktionen in einem Bedienelement [caption id="" align="alignnone" width="980"] JUNG.de[/caption] Einsatzmöglichkeiten der Extra-Klasse Für Standard-Installationen genauso ideal geeignet wie für erweiterte Anwendungen: Der neue Wippschalter/Taster 3fach von Jung überzeugt in jedem Fall. Beispielsweise im Rahmen einer klassischen Elektroinstallation im Neubau, bei Renovierungen und Modernisierungen: Hier bietet die Kombination von drei Schaltstellen in einer Geräte-Verbindungsdose klare…
Mehr lesen