Kategorie Archive: Aktuelles

Aktuelles

Risiken mobiler Medien – Urteil in Südtirol

Gleich drei Ministerien verurteilt: Umwelt-, Gesundheits- und Bildungsministerium müssen über die Gefährlichkeit mobiler Medien informieren. Das gab es noch nie. Ein italienisches Gericht verurteilt die Regierung, über die Risiken des Mobilfunks aufzuklären. Lesen sie die Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Südtirol. Mit dem Urteil des Verwaltungsgerichts Latium vom 13.11.2018, veröffentlicht am 15.1.2019 schliessen Prof. Angelo Levis und…
Mehr lesen

Gesund aufwachsen in der digitalen Medienwelt

Neuer Ratgeber von diagnose: media erschienen Ein Buch, das Eltern, Großeltern, ErzieherInnen und LehrerInnen helfen wird, einen Weg zu finden, wie sie mit den digitalen Medien in der Erziehung ihrer Kinder umgehen können. Ruth Messer, Vorstandsmitglied bei diagnose:funk, hat das Buch schon gelesen und rezensiert: Wer wünscht sie sich nicht: Kinder und Jugendliche, die mit…
Mehr lesen

Informationen zum 5G Mobilfunkstandard

Mobilfunk Wie gesundheitsschädlich ist 5G wirklich? 15.01.2019 5G soll riesige Datenmengen schnell übertragen. Doch es könnte auch der Gesundheit schaden. Europas Regierungen ignorieren die Gefahr. Harald Schumann Elisa Simantke    [caption id="" align="alignnone" width="805"] Qualcomm wirbt auf der CES 2019 in Las Vegas für 5G. Foto: Robyn Beck/AFP Quelle: https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/mobilfunk-wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g-wirklich/23852384-all.html[/caption]   Ein elektrischer Kleinbus kurvt…
Mehr lesen

Interview zu 5G

In einem Interview mit 5G-Anbieter.info, einem Infoportal zum LTE-Nachfolger, erklärt Jörn Gutbier von diagnose:funk, welches Gefahrenpotential die Mobilfunktechnik birgt und erläutert Grundlegendes. 5G-Anbieter.Info hat vorab gut recherchiert und wichtige Fragen formuliert. Der Vorstandsvorsitzende von diagnose:funk Deutschland geht im Interview auf den kommenden Mobilfunkstandard 5G ein, der durch Nutzung höherer Frequenzen durchaus noch schädlicher sein könnte…
Mehr lesen