Mobilfunk, 5G Forschung, SmartCity & digitale Medien

Mobilfunk, 5G Forschung, SmartCity & digitale Medien

Kompakte Informationen - aktuelle Fachartikel
Durch die Auseinandersetzung um 5G beschäftigen sich viele Menschen erstmals mit der Problematik der Mobilfunkstrahlung und Digitalisierung. Seit über 10 Jahren publiziert diagnose:funk dazu und bietet fundierte Informationen.

Unsere Informationen sind durch wissenschaftliche Studien abgesichert. Wir möchten ausdrücklich vor Youtube-Videos warnen, die ohne Expertise Risikoszenarien an die Wand malen, die nicht zu belegen sind. Die berechtigte Angst vor den Risiken der Mobilfunkstrahlung wird in diesen Videos allem Anschein nach genutzt, um mit Übertreibungen Panik zu verbreiten. Mit Panikmache lässt sich rationales Denken ausschalten. Auffällig ist, dass obskure Organisationen mit solchen Videos Aufmerksamkeit generieren, wohl um Menschen für ihre Ziele zu gewinnen. Die wissenschaftlich abgesicherten Risiken sind inzwischen so eindeutig, dass es keiner Übertreibungen bedarf. Mit diesen Übertreibungen wird von Trittbrettfahrern seriöse Kritik unglaubwürdig gemacht. diagnose:funk hat auf der letzten Mitgliederversammlung einen Beschluss zur Abgrenzung von diesen Strömungen gefasst.[1]

Im diagnose:funk Online Shop https://shop.diagnose-funk.org/ können Sie Broschüren, Ratgeber, Faltblätter und Bücher zu allen Themen des Mobilfunks und digitaler Medien bestellen. Verschiedene Fachartikel stehen im Internet auf den Seiten der Verlage zum Download. Hier eine Auflistung über Neuerscheinungen im letzten halben Jahr.

Quelle/weiter: https://www.diagnose-funk.org/publikationen/artikel/detail&newsid=1399

Kommentare sind deaktiviert.